Derby Wochenende in der Freiwurf Hamburg- Liga am 25.-& 26.03.2017

Dieses Wochenende fanden ganz  besondere Handballspiele in unserer Freiwurf Hamburg- Liga statt. Es standen sich auf dem Handballfeld jeweils unsere zwei Teams aus den gleichen Vereinen gegenüber. Da das wöchentliche Training mit beiden Teams gemeinsam statt findet, ist es für die Spieler, wie auch für die Trainer, eine besondere Spielsituation. Jeder möchte natürlich gewinnen, aber nach den Spielen waren doch alle wieder "EIN TEAM".

Beim ersten Spiel standen sich der FC.St.Pauli und die SG Wilhelmsburg gegenüber

Am Samstag trafen sich St. Pauli und die SG Wilhelmsburg vor gut
besetzten Rängen. Und das Publikum sollte nicht enttäuscht werden.
Zunächst ging Wilhelmsburg in Führung und hielt diese auch bis zur 26.
Minute. Dann kam der achte Mann ins Spiel. Das Publikum klatschte und
sang St. Pauli zum Ausgleich und sogar zur 6:5 Führung. In der
vorletzten Minute gelang Wilhelmsburg dann der Ausgleich.
Es war ein ausgeglichenes Spiel mit guter Abwehrleistung auf beiden
Seiten, viel Spannung und einer gerechten Punkteteilung. Und vor allem
aber einer tollen Stimmung in der Halle und auf dem Feld! Danke an
alle Spieler und an das tolle Publikum, es war ein toller
Handballsamstag!

Derby  SVE1 gegen SVE2

 

Spieltag beim SV Eidelstedt – heute, am 26.03.2017 spielen beide SVE- Mannschaften gegeneinander und das auch noch in sehr knapper Besetzung.  Dem SVE 1-Team fehlt vor allem der Torwart, so daß sich zwei spielstarke Feldspieler im Tor abwechseln müssen.

 

Trotzdem sind alle hochmotiviert und freuen sich auf das Spiel vor Eltern und Freunden, um das umzusetzen, was im Training geübt wurde.

Nur langsam nimmt das Spiel Tempo auf, vereinzelte Torwürfe, versuchte Kreisanspiele und eine tolle Torleistung von Niki führen zu einem Halbzeitstand von 4:2 für den SVE 2.

Mit deutlich angezogenem Tempo und Nelfis, der im Tor des SVE 1 ganz toll viele Torchancen vereitelt, kommt mehr Spannung ins Spiel.

Doch häufige Ballverluste auf beiden Seiten bremsen das Spiel immer wieder aus.

Beim SVE 2 scheint gerade die Torecke links unten einladend zu sein, dafür steht hier die Deckung sehr kompakt.

Torchancen auf beiden Seiten werden nur spärlich genutzt, so dass auch der Endstand nur wenige  Tore aufweist: 9 : 7 für den SVE 2.

Trotz der wenigen Tore war wieder gute Stimmung in der Halle und als Höhepunkt gibt es Waffeln für alle. Danke an alle engagierten Helfer für diesen schönen Spieltag „zuhause“!

 

Beim letzten Derby an diesem Wochenende standen sich der EHT1 und der EHT2 gegenüber

EHT 1 gegen EHT 2 lautete die Begegnung und damit also Derby in der Olympiahalle. Und trotz des vor dem Spiel gemeinsam gerufenen Mottos "Wir sind ein Team" wollte sich keiner eine Blöße geben und gerne als Sieger vom Platz gehen. Bei 13 Spielern pro Team galt es für die Trainer für möglichst gerechte Einsatzzeiten zu sorgen. Auf beiden Seiten gab es schöne Anspiele, tolle Torhüterparaden, herausgespielte und unverhoffte Tore. Wie immer wurde die Partie souverän von J.P.Schmidt geleitet dem nur ein wenig die Atmosphäre der Barclaycard Arena fehlte - naja man kann nicht alles haben. Am Ende ging EHT 2 als glücklicher Sieger mit 12:7 vom Platz und spätestens beim nächsten Training sind wir wieder ein Team.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gefördert durch

Freiwurf Hamburg Platin Fördermitglied
Freiwurf Hamburg Platin Fördermitglied
Förderung Trainingslager 2016
Förderung Trainingslager 2016

Ausgezeichnet durch

Wegbereiter der Inklusion im Bereich Sport
Wegbereiter der Inklusion im Bereich Sport
Sonderpreis der Bundeskanzlerin 2014
Sonderpreis der Bundeskanzlerin 2014
Bild: Gewinner Freiwurf Hamburg Werner-Otto Preis 2014
Gewinner Werner-Otto Preis 2014
Bild: Sterne des Sports 2011 Freiwurf Hamburg
Stern in Silber 2011

Kooperationen

Kooperationspartner Freiwurf Hamburg
Handball Sport Verein Hamburg
DHB Kooperation Freiwurf Hamburg
Deutscher Handballbund
Freiwurf Hamburg-Liga Hamburger Handball-Verband
Hamburger Handball-Verband

Social Media


Unsere News im Abo

Zur Coaching Cloud