Ligastart 2014/2015

Meisterehrung in der letzten Saison
Meisterehrung in der letzten Saison

Endlich ist es wieder soweit - die Freiwurf Hamburg Liga startet am Sonntag in die nächste Saison. In dieser Runde sind sieben Mannschaften gemeldet:

  • AMTV I
  • AMTV II
  • EHT I
  • EHT II
  • FC St. Pauli
  • SVE I
  • SVE II

Für alle Zuschauer und Interessierte, hier noch ein Überblick über die wichtigsten Spielregeln, mit denen wir am Sonntag antreten:

 

Jedes Team wird pro Spieltag zwei Spiele bestreiten. Ein Spiel dauert in der neuen Liga 1x15 Minuten (ohne Halbzeitpause).

 

Wie auch im letzten Jahr gibt es eine Maximal-Torregel: Jeder Spieler darf pro Spiel maximal 3 Tore erzielen.

 

Zudem werden wir in dieser Saison gänzlich auf eine Unterscheidung zwischen Spieler mit und ohne Handicap unterscheiden. Damit gibt es keine Quote von Spielern ohne Handicap auf dem Feld!

 

Wir freuen uns schon sehr auf schöne und spannende Spiele!

 

Das Freiwurf Hamburg Team

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Gefördert durch

Freiwurf Hamburg Platin Fördermitglied
Freiwurf Hamburg Platin Fördermitglied
Förderung Trainingslager 2016
Förderung Trainingslager 2016

Ausgezeichnet durch

Wegbereiter der Inklusion im Bereich Sport
Wegbereiter der Inklusion im Bereich Sport
Sonderpreis der Bundeskanzlerin 2014
Sonderpreis der Bundeskanzlerin 2014
Bild: Gewinner Freiwurf Hamburg Werner-Otto Preis 2014
Gewinner Werner-Otto Preis 2014
Bild: Sterne des Sports 2011 Freiwurf Hamburg
Stern in Silber 2011

Kooperationen

Kooperationspartner Freiwurf Hamburg
Handball Sport Verein Hamburg
DHB Kooperation Freiwurf Hamburg
Deutscher Handballbund
Freiwurf Hamburg-Liga Hamburger Handball-Verband
Hamburger Handball-Verband

Social Media


Unsere News im Abo

Zur Coaching Cloud