Saison 2013/2014

Freiwurf Hamburg Liga

In Hamburg startet mit diesem Beschluss des Hamburger Handball-Verbandes in der Saison 2013/2014 die deutschlandweit erste offizielle inklusive Handball-Liga.

 

Der Fachpresse ist diese Besonderheit in der neuen Spielzeit nicht entgangen und so berichtete das Handball Magazin von den ersten Ligaspielen im November 2013. Damit gelingt den Handballern von Freiwurf Hamburg nach der Ausbildung des ersten offiziellen Schiedsrichters mit geistigem Handicap die zweite Deutschlandpremiere in ihrer Sportart! Auf diesen Seiten findet Ihr  alle Informationen zur neuen Freiwurf Hamburg Liga.

16. Februar 2014: Start der Rückrunde in der Freiwurf Hamburg Liga

Im Februar startet wieder die Freiwurf Hamburg Liga. Der erste Spieltag findet in der Regionalsporthalle Thedestraße statt. Wir freuen uns, wenn auch zu diesem Spieltag viele Fans und Zuschauer den Weg zu uns finden.

2. März 2014: Demo-Spiel im Vorfeld der Handball-Bundesliga

Es ist schon eine Tradition, dass die Handballer von Freiwurf Hamburg einmal in der Saison im Vorfeld einer Bundesligapartie des HSV Handball in der o2 World ihr Können zeigen. Am 2. März ist es wieder soweit und unsere Handballer spielen erneut auf dem Handballfeld des Champions-League Gewinners.

23. März 2014: Zweites Liga-Spiel in der Rückrunde

Der zweite Rückrundenspieltag findet in der Olympiahalle in Elmshorn statt. Alle Informationen dazu finden sich auch hier.

 

29. März 2014: Saisonfinale der Freiwurf Hamburg Liga beim HSV Handball

Der letzte Spieltag der ersten inklusiven Handball-Saison in Hamburg findet in der Volksbank-Arena in Stellingen statt. Standesgemäß liegt das Spiel zwischen dem Finale um die Hamburger C-Jugend-Meisterschaft zwischen dem HSV Handball und dem AMTV Hamburg sowie einer Partie in der A-Jugend Bundesliga des HSV Handball.

1. bis 4. Mai 2014: Trainingslager und Turnierfahrt nach Österreich

Anfang Mai geht es zu unseren Handballfreunden in Österreich. Wir besuchen die Handball-Specials aus Dornbirn und werden mit ihnen ein viertägiges Trainingslager mit kleinem Turnier und Sightseeing am Bodensee veranstalten. 

13. September 2014: Unified-Sportfest der Special Olympics Hamburg

Auch 2014 findet auf dem Uni-Gelände ein großes Unified-Sportfest der Special Olympics Deutschland in Hamburg statt. Freiwurf Hamburg wird erneut den Handball-Wettbewerb durchführen und seine vier Mannschaften ins Turnier schicken. Das Turnier ist für alle offen - jeder kann sich anmelden (auch einzeln!).

Gefördert durch

Freiwurf Hamburg Platin Fördermitglied
Freiwurf Hamburg Platin Fördermitglied
Förderung Trainingslager 2016
Förderung Trainingslager 2016

Ausgezeichnet durch

Wegbereiter der Inklusion im Bereich Sport
Wegbereiter der Inklusion im Bereich Sport
Sonderpreis der Bundeskanzlerin 2014
Sonderpreis der Bundeskanzlerin 2014
Bild: Gewinner Freiwurf Hamburg Werner-Otto Preis 2014
Gewinner Werner-Otto Preis 2014
Bild: Sterne des Sports 2011 Freiwurf Hamburg
Stern in Silber 2011

Kooperationen

Kooperationspartner Freiwurf Hamburg
Handball Sport Verein Hamburg
DHB Kooperation Freiwurf Hamburg
Deutscher Handballbund
Freiwurf Hamburg-Liga Hamburger Handball-Verband
Hamburger Handball-Verband

Social Media


Unsere News im Abo

Zur Coaching Cloud